Fahrschule Tina Behrend

Fahrschule Tina Behrend

Bargenkoppelredder 1

22926 Ahrensburg

Telefon: 0 41 02 - 3 27 27

Mail: kontakt@fahrschule-tina-behrend.de

Büro:

Theorie:

Mo, Di, Mi, Do

Di und Do

16 - 19:00

19 - 20:30

Neue Kurse

ASF

Mi. 27.11.2019, 19:00 Uhr
Mi. 15.01.2020, 19:00 Uhr

FES

Fr. 15.11.2019, 16:30 Uhr
Fr. 10.01.2020, 19:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Das Team

Infos rund um den Führerschein:

Führerschein-Klassen

Klasse

Fahrzeug

Alter

Bemerkungen

A Krafträder mit und ohne Beiwagen, > 50 ccm, bbH ≤ 45h/km, zunächst beschränkt auf < 25 kW (34 PS), Verhältnis Leistung / Gewicht ≤ 0,16 kW/kg, nach zwei Jahren prüfungs- und antragsfreie Aufhebung der Beschränkung

18

Direkteinstieg in unbegrenzte Kl. A ab 25 Jahre
Einschluß: A1 und M
A1 Leichtkrafträder > 50 ccm ≤ 125 ccm, ≤ 11 kW, bei Fahrern unter 18 Jahren: 80 km/h bbH.

16

Einschluß: M
M Kleinkrafträder (Mopeds/Mokicks) und Fahrräder mit Hilfsmotor ≤ 50 ccm u. ≤ 45 km/h bbH.

16

Einschluß: keine
B Kfz ≤ 3500 kg, mit Anhänger ≤ 750 kg, ≤ 8 Sitzplätze außer Führersitz, Kombination aus Zugfahrzeug Kl. B u. Anhänger: zG ≤ 3500 kg, wobei zG Anhänger &le; Leermasse des ziehenden Fahrzeugs.

18

Grundvoraussetzung für alle anderen Kraftwagenklassen: L und M
BE Kombination aus Fahrzeug der Kl. B u. Anhänger > 750 kg und Kombination, die nicht unter Klasse B fällt.

18

Bei Lkw mit durchgehender Bremse u. bestimmten Geländefahrzeugen Anhängelast ≤ 1,5fache der zG des ziehenden Fahrzeugs. Einschluß: Keine. Vorbesitz: B
C Kfz > 3500 kg zG; ≤ 8 Sitzplätze außer Führersitz, mit Anhänger ≤ 750 kg zG

18

Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren nur bis 7500 kg zG einschl. Anhänger.
Einschluß: C1
Vorbesitz: B

CE Kombination aus Fahrzeug der Kl. C u. Anhänger > 750 kg zG (Lastzüge und Sattelkraftfahrzeuge)

18

Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren nur bis 7500 kg zG einschl. Anhänger.
Einschluß: BE, C1E, T sowie D1E bei Vorbesitz D1 und DE bei Vorbesitz D.
Vorbesitz: C
C1 Kfz > 3500 kg zG, aber ≤ 7500 kg zG; ≤ 8 Sitzplätze außer Führersitz mit Anhänger ≤ 750 kg zG.

18

Einschluß: L und M
Vorbesitz: B
C1E Kombination aus Fahrzeug der Kl. C1 und Anhänger > 750 kg zG, zG der Kombination ≤ 12000 kg, zG des Anhängers ≤ Leermasse des Zugfahrzeugs

18

Einsatz in der gewerblichen Güterbeförderung unter 21 Jahren nur bis 7500 kg zG einschl. Anhänger.
Einschluß: BE sowie D1E und DE, sofern Vorbesitz Klasse D1 bzw. D.
Vorbesitz: C1
D Omnibusse > 8 Sitzplätze außer Führersitz, mit Anhänger ≤ 750 kg zG.

21

Einschluß D1
Vorbesitz: B
DE Kombination aus Fahrzeug der Kl. D und Anhänger > 750 kg zG.

21

Einschluß: BE, D1E sowie C1E sofern Vorbesitz C1.
Vorbesitz: D
D1 Omnibus ≤ 16 Sitzplätze außer Führersitz, mit Anhänger ≤ 750 kg.

21

Einschluß: L nd M
Vorbesitz: B
D1E Kombination aus D1 und Anhänger > 750 kg zG. Bedingungen: zG Anhänger ≤ Leergewicht Zugfahrzeug.

21

Einschluß: keine
Vorbesitz: B, D1
T Land- oder forstwirtschaftlich genutzte Zugmaschinen bbH ≤ 60 km/h; wenn Fahrer unter 18 Jahren: max. 40 km/h.

16/18

Einschluß: L und M
L Land- oder forstwirtschaftlich genutzte Zugmaschineen ≤ 32 km/h bbH; mit Anhängern ≤ 25 km/h; selbstfahrende Arbeitsmaschinen mit bbH ≤ 25 km/h.

16

Einschluß: keine

Abkürzungen: 
bbH: bauartbestimmte Höchszgeschwindigkeit
zG: zulässiges Gesamtgewicht

zurück zur vorherigen Seite